Steak essen im Estancia Beef Club

Categories Essen und Trinken

Wenn man in Dresden schon mal zu Besuch ist, dann muss man als Steak Liebhaber definitiv im Estancia Beef Club vorbeischauen, wenn man sich selbst etwas Gutes tun möchte. Wer also mal ein richtig gutes Steaks essen möchte, dazu einen hervorragenden Wein trinken will, wird hier im Estancia Beef Club mehr as glücklich. Alles in einem wirklich schickem Ambiente und mit sehr persönlicher Note des Gastgebers.

Das Steak sah nicht nur lecker aus, es war wirklich auch Sensationell! Nachdem wir super gut gespeist haben, haben wir dann noch das Dresder Nachtleben heimgesucht und uns dem Jägermeister hingegeben 😀 Denn wie heisst es so schön: Keine Party ohne Mister Jägermeister! Haha! Mehr möchte ich zu diesem Abend nicht mehr erzählen, auch aus dem einfachen Grund, da ich mich nicht mehr an alles erinnern kann 😉

Wer mehr zum Estancia Beef Club erfahren möchte, sollte deren Facebook Seite mal auschecken:
https://www.facebook.com/EstanciaBeefClub/

P.S: Hierbei handelt es sich nicht um eine gekaufte Meinung 😛 Aber gute Läden gehören auch beworben!
P.P.S: Falls die Inhaber des Estancia Beef Club meine Erwähnung zu schätzen wissen, würde ich mich über eine Einladung das nächste Mal sehr freuen 😀 (hectorpeterson@sepi.be)
P.P.P.S: Nur des PPPS willenswegen 😀 Haha!

Kingsman: The Golden Circle Trailer online

Categories Entertainment Ecke

Kingsman: The Secret Service war irgendwie ein Überraschungshit, den niemand kommen sah. Und meiner Meinung nach endlich ein Geheimagentenfilm, der perfekt in unsere Zeit passte. Ich habe den erste Kingsman Teil wirklich sehr genossen und habe mich gefreut, als eine Fortsetzung angkündigt wurde, was irgendwie klar war, bei dem großen Erfolg mit weltweit über 400 Millionen US Dollar an den Kinokassen. Und endlich kehrt Eggsy (gespielt von Taron Egerton) als Kingsman zurück und es gibt endlich die ersten bewegten Bilder aus dem zweiten Teil als Teaser Trailer!

Kingsman: The Golden Circle | Official Trailer [HD] | 20th Century FOX
Eggsy (Taron Egerton) hat es mithilfe von Harry Hart (Colin Firth) zum Agenten der Kingsmen geschafft und die Welt vor dem Untergang bewahrt. Doch wer dachte, dass die wohlerzogenen britischen Geheimdienstler sich nach dieser guten Tat zur Ruhe setzen und eine Earl Grey schlürfen können, der irrt, denn hinter der nächsten Ecke wartet schon die nächste Bedrohung (Julianne Moore), die es abzuwenden gilt: die kriminelle Organisation The Golden Circle.

Starker Trailer mit einem unheimlich guten Cast, wie ich finde. Mit dabei sind diesmal Julianne Moore, Taron Egerton, Mark Strong, Halle Berry, Sir Elton John, Channing Tatum und Jeff Bridges. Und auch Colin Firth kehrt wieder zurück und das obwohl er am im ersten Kingsman vom Bösewicht Valentine (Samuel L. Jackson) umgebracht wurde. Anscheinend dürfte es sich bei Colin Firth in Kingsman: The Golden Circle um einen Zwillingsbruder von Harry Hart handeln. Aber das wird wohl noch aufgelöst werden.. ich bin auf jeden Fall gespannt! Deutscher Starttermin ist der 28. September 2017, also bisschen müssen wir uns noch in Geduld üben.

Bitcoin bald über 3000 Dollar wert?

Categories Allgemein

Wow! Vor einigen Monaten hätte das niemand geglaubt, aber in diesen Tagen geht der Bitcoin und diverse andere Kryptowährungen förmlich durch die Decke. Und wie es ausssieht, dürfte der Bitcoin bald über 3000 Dollar wert sein. Wenn man bedenkt, dass der Kurs Ende März unter 1000 Dollar war, ist das eine nicht unbeachtliche Kurssteigerung. Seht selbst:

Verrückt oder? Ich folge unter anderem ja Kim Dotcom auf Twitter, der dies bereits angekündigt hat und Leuten empfohlen hat, auf den Zug zu springen, ehe es zu teuer wird. Hier einer der Tweets, wo er auf seine Voraussage anspielt. Ich spiele auch schon seit geraumer Zeit mit Bitcoins herum, aber leider nur im sehr kleinen Rahmen, meistens zum Bezahlen kleiner Einkäufe und hier und da mal zum Aufladen bei Netbet.de, die seit Oktober letzten Jahres auch auf Bitcoin als Zahlungsmittel setzen.

Jetzt muss ich mir die Frage stellen, ob es Sinn macht, sich mehr mit Kryptowährungen auseinander zu setzen. Ethereum, Dash, Litecoin oder Ripple, es gibt mittlerweile echt einige sogar. Aber für die meisten Leute definitiv ein Mysterium, wie auch n-tv.de berichtet. Doch der Kauf und Handel von Bitcoins hat aber einige heikle Aspekte, wie man zb auf boerse.ard.de nachlesen kann. Ich bin da mir ein wenig unseins, um ehrlich zu sein.

Ich habe mich mal vor Monaten mit Bitcoins auseinander gesetzt, mich sogar mit jemanden getroffen, der damit professionel gehandelt hat. Mir wurde damals empfohlen, die Finger vom „minen“ zu lassen, da die Stormkosten den ganzen Gewinn fressen würden. Nur damals hat der Bitcoin 700 Euro gekostet und nicht fast 3000 wie heute. Könnte sich also wieder rechnen. Wahrscheinlich macht es auch mehr Sinn, auf die alternativen Kryptowährungen zu setzen und diese zu „minen“, falls das bei den anderen Möglich ist. Auch sollte man auf starke Grafikkarten, etwas, was ich mir wohl auch mal anschauen sollte. Das ganze Thema wirkt für einen Laien wirklich extrem umfangreich und kompliziert und ehrlich gesagt, weiss ich nicht, wo man da überhaupt anfangen sollte. Eventuell als Bitcoin Trader einsteigen? Aber jetzt will das wohl jeder machen. Und ihr kennt bestimmt den Ratschlag von Warren Buffet, der meinte, dass wenn alle auf etwas scharf sind, ist es wohl ratsamer, die Finger davon zu lassen, und erst ins Thema einzusteigen, wenn der Hype wieder abflaut. Oder was meint ihr? Handelt irgendwer von euch mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Co? Wäre an einem Meinungsaustausch sehr interessiert 🙂

P.S: Gerne auch privat via Facebook oder eMail, falls jemand nicht möchte, dass das jeder hier mitlesen kann. Aber ich würde mich über Tipps und Tricks zum Einstieg in das Bitcoin Thema wirklich sehr freuen! Danke im Voraus!

Zwei Wochen Urlaub in Neuseeland

Categories Reisen

Kia Ora! Wow, das waren mal zwei erholsame und vor allem tolle Wochen in Neuseeland. Lange haben meine Freundin und ich gezögert, ob wie Neuseeland oder Australien uns anschauen wollen, uns dann aber doch für das Land der Kiwis entschieden 🙂 Nachdem wir uns auf Newzealand.com über das Land und all seine Möglichkeiten informiert haben, haben wir uns dann beschlossen, einen Ford Transit als Camping Auto zu mieten und ein wenig Neuseeland auf eigene Faust zu erkunden. Und rückblickend war das eine super Idee und wir sind auch wirklich viel herumgekommen! Gebucht haben wir unseren Campingwagen übrigens bei kiwicampers.co.nz, kann man mit ruhigen Gewissen weiterempfehlen.

Gerne wäre ich noch eine Woche länger geblieben, aber sowohl bei meiner Freundin als auch bei mir hat das vom zeitlichen her nicht gepasst. Ich werde nämlich Anfang April bei Camicama meinen neuen Job antreten, während sie bei Siemens in der Buchhaltung unterkommt. Beruflich ändert sich bei uns so ziemlich alles aktuell, da war es auch gut, vor dem Arbeitsalltag so einen tollen Abenteuer Urlaub in Neuseeland gemacht zu haben 🙂

Weitere Fotos werden wir nach und nach auf Facebook hochladen, müssen uns noch durch tausende Fotos klicken und die besten Schnappschüsse noch raussuchen. Kommt aber die Tage alles noch, keine Sorge!

Neuer Guardians of the Galaxy 2 Trailer mit Kurt Russell

Categories Entertainment Ecke, Fundstücke

Holy Smokes! Gar nicht gewusst, dass Kurt Russell auch bei Guardians of the Galaxy 2 mit von der Partie ist. Am Ende des neusten Trailers zum von mir heiß ersehnten Nachfolger taucht dann Kurt Russell als der verschollene Vater von Peter Quill aka dem Star-Lord auf! Seht selbst:

Veröffentlicht am 28.02.2017
This is the NEW trailer for Guardians of the Galaxy Vol. 2 starring Chris Pratt, Zoe Saldana and more, in theaters May 5th.

Neben der Cast-Überraschung Kurt Russell spielen die üblichen Verdächtigen wie Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Vin Diesel als Baby Groot und Bradley Cooper als Rocket mit. Laut cbr.com hat anscheinend auch Action Urgestein Sylvester Stallone als Mitglieder der Nova Corps eine kleine Gastrolle im neusten Marvel Studios SciFi Blockbuster ergattert!

Ein bisschen müssen wir uns auf den zweiten Teil von Guardians of the Galaxy noch gedulden, aber der 5. Mai ist jetzt nicht mehr sooooo weit weg. Wird sicher großartige Unterhaltung werden!

Pokemon OLD SCHOOL

Categories Fundstücke

Während es noch immer Spinner gibt, die mit ihren Smartphones und Akku Packs durch die Gegend laufen und Pokemons fangen, bin ich bei meinen Aufräumarbeiten in meiner Wohnung auf die Original Game Boy Version von „Pokemon Rote Edition“ gestossen. Und glücklicherweise funktionierte sogar der alte Game Boy Color noch, nachdem ich dem ihm zwei neue Akkus spendiert hatte.

Leider hat es die Batterie im Spiel nicht mehr geschafft, dh alle Spielstände waren leider beim Teufel. Aber irgendwie habe ich Lust bekommen, die alte Game Boy Version von Pokemon Red nochmal von vorne zu spielen. Retro ist ja sowieso angesagt zurzeit!

Nintendo Switch denkt an die Eltern

Categories Fundstücke

Der offizielle Release der Nintendo Switch kommt mit Mammutschritten immer näher und dabei gelangen auch immer mehr Details an das Tageslicht, welche die Konsole und ihre Spiele betrifft.
Jetzt zum Beispiel habe ich bei meinem täglichen Rundgang durchs Internet etwas gelesen, was besonders den Kindern und Jugendlichen nicht schmecken dürfte. Die Eltern werden bei der Nintendo Switch die Kontrolle übernehmen können, wieviel und was ihre Kinder auf der Nintendo Switch spielen dürfen oder auch was Features wie den Shop oder die Online-Funktionalität angeht. Denn die „Parental Controls-Appl“ wird genau das ermöglichen.

Daher sollte sich die junge Generation unter uns, welche sich demnächst die Nintendo Switch holen möchte am besten auch darauf konzentrieren, dass ihre Leistung in der Schule passt oder anderen Mist vermeiden, der den Eltern nicht gefällt. Denn durch diese App könnten die Eltern ihnen dann ordentlich in die Suppe spucken, was den Spielespaß mit der Switch angeht. So wie es aussieht wird es auf der Nintendo Switch also nicht mehr solche Aktionen geben, wie wir sie früher immer gemacht haben. Da war es ja immer egal, ob man nun ein Spielverbot bekommen hat oder nicht. Denn wenn die Eltern mal nicht da waren, konnte man trotzdem zocken, solange man sich eben nicht erwischen lassen hat. Aber diese Zeit, die scheint fürs Erste vorbei zu sein, was zumindest die Nintendo Switch angeht.

Pray for Berlin #ichbinberlin

Categories Allgemein

Es ist wirklich sehr traurig, zusehen zu müssen, wie gerade alles auf der Welt den Bach runterzugehen scheint. Der Krieg in Syrien und das Leiden in Aleppo ist sowieso ein Dauerthema leider und wird irgendwie (zumindestens mein Gefühl) unter den Teppich gekehrt. Jetzt hat es meine Heimatstadt Berlin erwischt, wo ein Lastwagen in einen Weihnachtsmarkt gerauscht ist und ein Blutbad angerichtet hat. Erinnerungen an Nizza wurden sofort wach, obwohl es noch nicht eindeutig geklärt ist, ob es wirklich einen terrorischsten Hintergrund hat. Auch wenn sich die eine Gruppierung das sofort auf ihre Brust heften will.

Ich bin wirklich bestürzt und traurig. Und man kann mit Gewissheit sagen, dass die „alten“ Zeiten hiermit endgültig vorbei sind. Die Geier von der AfD machen auch schon wieder Hetzjagd im Internet und man wird Gehör finden. Heute und jetzt ist die Politik gefragt, da schnell aufzuklären und das nicht zu einer medialen Hexenjagd ausufern zu lassen!

Mehr Informationen zum tragischen Vorfall findet ihr hier:
http://www.focus.de/politik/deutschland/anschlag-in-berlin-im-live-ticker-is-reklamiert-lkw-angriff-auf-weihnachtsmarkt-fuer-sich_id_6386222.html
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anschlag-in-berlin-die-welt-trauert-mit-a-1126838.html
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-12/berlin-anschlag-kirche-trauer-gottesdienst

#ichbinberlin #prayforberlin

Shopping in der Vorweihnachtszeit – HÖLLE!

Categories Allgemein

Warum mir jetzt ausgerechnet meine Lieblingsjeans im Schritt eingehen muss, verstehe ich nicht. Nachdem ich die letzte Wochen ordentlich zugepackt habe, sind mir auch meine älteren Jeans Hosen deutlich zu klein. Bei mir ums Eck gibt es einen S’Oliver Store, wo ich auf die Schnelle mir neue Jeans kaufen wollte. Aber ja, „wollte“ 😛 Denn irgendwie konnte ich nichts passendes im Getümmel finden und irgendwie war generell alles mit Menschen überlaufen. Ja, Weihnachtsshopping-Stress halt. Nach nur 15 Minuten habe ich entnervt aufgegeben und bin nach Hause gegangen! Schliesslich leben wir im Jahr 2016 (bald 2017), da kann man sich seine Lieblingsjeans auch online bestellen denk ich mir!

Online bin ich dann schnell fündig geworden, nämlich in einem Forenartikel im Heimarbeit Forum, wo auch über den Weihnachtstress geschrieben wurde (hallo Leidensgenosse *gg), wurde der Jeans Shop Jeans-Meile.de empfohlen. Kurze Recherche zeigt, dass der Shop sehr zuverlässig arbeit und dann habe ich kurzerhand auch meine zwei Jeans Hosen online bestellt 😀

– MUSTANG OREGON STRAIGHT JEANS – DARK RINSE USED
– MUSTANG BIG SUR JEANS – COMFORT FIT – OLD BRUSHED

Ein kurzer Anruf beim Kundenservice hat gereicht, um mich zu vergewissern, dass die Jeans noch bis Weihnachten geliefert werden 🙂 So kann man Jeans einkaufen, finde ich. Besonders für Männer, die es hassen, sich in Geschäften herumdrängeln zu müssen. Und wenn was nicht passt, kann man sich die Hose auch gratis umtauschen lassen. Ich werde jetzt nur mehr so meine Jeans kaufen.. hehe! Werde wieder berichten, sobald ich meine Jeans bekommen habe!