Nintendo Switch und Super Mario Run bei Jimmy Fallon

Categories Fundstücke

Ohhhh! Nintendo bemüht sich zurzeit wirklich sehr um seine Fans und spielt die Nostalgie Karte wirklich gekonnt aus. Zuerst die Ankündigung der Nintendo Classic Konsole (die jetzt schon überall ausverkauft ist !!!!) und jetzt hat Nintendo bei der wirklich beliebten Late Night Talk Show von Jimmy Fallon neben Super Mario Run auch eine spielbare Version von Zelda auf der neuen Nintendo Switch gezeigt! Woooooohoooooo! 😀

President of Nintendo of America Reggie Fils-Aimé guides Jimmy through Super Mario Run before debuting the Nintendo Switch game system by playing The Legend of Zelda in front of creator Shigeru Miyamoto.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=7TJ7IUNWGl4 (via kita-fahrzeuge.de)

Erstens sieht man, wie ernst Nintendo den Auftritt bei Jimmy Fallon nimmt, denn nicht nur der US-CEO von Nintendo Reggie Fils-Aimé persönlich die Konsole vorgestellt, auch Nintendo Mastermind Shigeru Miyamoto sass im Publikum und sah begeistert zu, wie Jimmy Mario durch das Level steuerte 🙂

Mehr Infos zu Super Mario Run und auch zur neuen Konsole findet ihr auf toucharcade.com (Englisch), wer informiert werden möchte, wann Super Mario Run fürs iPhone verfügbar sein wird, kann sich hier eintragen lassen.

Ich muss sagen, ich bin echt froh, dass Nintendo hier langsam wieder die Kurve kriegt und so einem Schicksal, wie es Sega ereilt hat, hoffentlich entkommt. Man hat einige Trends verpennt und das mobile Gaming komplett aus der Hand gegeben, besonders schlimm, wenn man bedenkt, dass man diesen Sektor mit dem Game Boy in den 90ern komplett dominiert hat. Aber ja, wer nicht auf Zack ist, der fliegt aus dem Geschäft. Mit der neuen Konsole ist man denk ich wieder auf Kurs, ich als alter Nintendo Fan werde mir die Konsole wohl auch holen 🙂 Meine letzte war der Nintendo 64, also schon ein Weilchen her..

No Comments

Schreibe einen Kommentar